Wer steckt dahinter?

New Stars ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Mobilen Jugendarbeit Kassel „Freestreet“ (Freestyle GgmbH) und der Medienprävention der Kinder- und Jugendförderung, gefördert durch die Deutsche Telekom Stiftung. Die Mobile Jugendarbeit Freestreet ist für Jugendliche auf Kassels Straßen unterwegs. Sie sind Sprachrohr der Jugendlichen und Unterstützer ihrer Belange im Öffentlichen Raum. Dabei gilt auch das Internet als wichtiger Sozialraum von Jugendlichen und fester Bestandteil ihrer Lebenswelt!

Wozu das Ganze?

Ziel ist es, Jugendlichen im Öffentlichen Raum eine Plattform zu bieten, sich und ihre Themen darzustellen und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Beispiele:
… euer Jugendtreffpunkt ist „ne olle Parkbank“, ein paar Sitzmöglichkeiten oder eine Überdachung ist schon längst fällig?
… ihr seid Teil einer Sport- Community, die immer noch keinen Platz im Öffentlichen Raum hat?
… der Bolzplatz ist eine Katastrophe und ihr findet eine Soccerbox viel zeitgemäßer?
… wo ist hier eigentlich ein Mülleimer?
… ihr seid Teil einer Jugendkultur, die gehört werden muss?
Und was euch sonst noch so NERVT!

Wer ist angesprochen?

Angesprochen sind einzelne Jugendliche und Jugendgruppen zwischen 12 und 27 Jahren Du bist dennoch unsicher, ob du mit deinem Thema reinpasst? Einfach kommen, wir finden Wege!

Was bietet New Stars:

  • NEW STARS gibt euch die Möglichkeit eure Themen und Ideen medial aufzuarbeiten und online zu stellen.
  • New Stars stattet euch mit dem dafür notwendigen Equipment und Know- How aus
  • New Stars bietet euch eine Plattform in Form eines YouTube- Channels, der jugendpolitisch Welle machen soll